Okonomisch-Okologische Bewertung Von Regionalen Trinkwasserschutzoptionen Stefan Geyler

ISBN: 9781299430570

Published: January 1st 2012

ebook

332 pages


Description

Okonomisch-Okologische Bewertung Von Regionalen Trinkwasserschutzoptionen  by  Stefan Geyler

Okonomisch-Okologische Bewertung Von Regionalen Trinkwasserschutzoptionen by Stefan Geyler
January 1st 2012 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 332 pages | ISBN: 9781299430570 | 7.17 Mb

Grundwasser bildet die zentrale Trinkwasserressource in Deutschland und ist zugleich Teil des naturlichen Wasserkreislaufs. Lokale und regionale Strategien zum Schutz dieser Ressource beeinflussen nahezu alle Landnutzungen und fuhren daher haufig zuMoreGrundwasser bildet die zentrale Trinkwasserressource in Deutschland und ist zugleich Teil des naturlichen Wasserkreislaufs. Lokale und regionale Strategien zum Schutz dieser Ressource beeinflussen nahezu alle Landnutzungen und fuhren daher haufig zu wirtschaftlich motivierten Konflikten.

Okonomische Bewertungsansatze wie Nutzen-Kosten-Analysen konnen die Entscheidungsfindung zu Schutzstrategien jedoch nur dann unterstutzen, wenn sie die komplexen Wirkungen und Nutzungsanspruche hinreichend erfassen. Diesen Anforderungen wird die Nutzen-Kosten-Analyse fur sich genommen nicht gerecht. Dieses Buch analysiert daher detailliert die Grenzen der Nutzen-Kosten-Analyse und begrundet ihre inhaltliche Erweiterung durch okologische Bewertungsansatze.

Die Analysen zeigen, dass ein okonomisch-okologischer Bewertungsansatz fur einen Vergleich der Schutzstrategien schon dann besser geeignet ist, wenn dieser aus okonomischer Perspektive unternommen wird. Ausgehend von den theoretischen Analysen wird der okonomisch-okologische Bewertungsansatz beispielhaft auf die Dimensionierung eines uberregional bedeutsamen Trinkwasserschutzgebietes angewandt.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Okonomisch-Okologische Bewertung Von Regionalen Trinkwasserschutzoptionen":


arkangelshakespeare.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us